Bildquelle: Pixabay

Bildquelle: Pixabay

Auf was wir uns im September & Oktober 2017 freuen!

 

CIONET on Kölsch: 

Sind Sie am 05.09.2017 bei unserem informellen CIO Abend ohne Agenda aber dafür mit Kölsch in Köln dabei? Bei Interesse einfach kurz durchmailen!


Am 06. September 2017 treffen sich die Mitglieder der CIONET Arbeitsgruppe "Digitale Strategie & Innvation" zu ihrem abschließenden Arbeitstreffen auf Einladung von KPMG in seinem Ignition-Center in Köln. Wir wollen in dieser inspirierenden Umgebung unsere Diskussion zum Big Picture "Innovation" und über die Handlungsempfehlungen zur Entwicklung einer digitalen Strategie gemeinsam inhaltlich abrunden. Das Resultat unserer Arbeitsgruppe stellen wir unseren deutschen CIONET Mitgliedern im Herbst 2017 zur Verfügung!


In den kommenden Monaten werden die vier Gewinner der diesjährigen European CIO of the Year Awards ihre Erfahrungen bei der digitalen Transformation ihrer Organisation in einstündigen Webinars exklusiv unseren internationalen CIONET Mitglieder  vorstellen.

Den Anfang macht am 08. September 2017 von 11:00 - 12:00 Uhr unser deutscher Gewinner Dr. Markus Richter vom Bundesamt für Migration und Flüchlinge (BAMF), der uns exklusive Einsicht in seine und die Arbeit seines IT Teams  geben wird. CIONET Mitglieder können sich hier für das Webinar anmelden.


Are you ready to get out of your traditional IT infrastructure comfort zone?

Innovativ geht es am 28. September 2017 in Mannheim weiter, wenn wir uns in unserem CIO+ Workshop darüber austauschen, wie die IT zum Taktgeber für Geschäftsmodelle im digitalen Zeitalter werden kann. Wir möchten Sie auf der Reise zur neuen   "CIO Value Proposition" unterstützen und legen Ihnen in unserem Workshop in einem ersten Schritt diese vier relevanten Diskussionspunkte vor: 

  1. Die Digital Skin als Gamechanger,
  2. Was Unternehmen (in Zukunft) können müssen (Cross-Innovation und digitale Transaktion),
  3. Warum digitale Marktplätze so wichtig sind (Geschäftsmodell, Teilhabemöglichkeit, Offenheit),
  4. Wie Unternehmen sich dafür vorbereiten sollten (Vernetzte Wertströme, Marktplatz für Unternehmensfähigkeiten).

Der Workshop sorgt übrigens bereits vorab für eine engagierte Diskussion auf LinkedIn.


Der CIO der TÜV Süd AG, Stefan Domsch, ist unser Themen- und Gastgeber am 10. Oktober 2017 in München, wo wir uns ab 16:00 Uhr über "Chancen und Risiken der Nutzung von Social & Mobile Apps im Unternehmengemeinsam engagiert und produktiv austauschen werden. 


Unsere Partner Cegeka Solutions lädt Sie am 19. Oktober 2017 zum CIO-Roundtable"Flexibilität muss nicht kompliziert sein - Intelligente Service-Konzeptein die Daimler-Stadt Schorndorf ein. Eingeleitet von Impulsvorträgen werden wir in drei Arbeitsgruppen über die Einführung von hybriden Cloud Projekten, die Anforderungen an das Daten-Management hinsichtlich der IT Transformation und über andere Aspekte der digitalen Transformation diskutieren. Am Ende wird uns ein erfolgreicher Silicon Valley CEO ein Update aus dem Tal der unbegrenzten Möglichkeiten geben!


CIO4Agile - Interactive am 09.11.2017 lädt Cegeka und CIONET zum interaktivem Austausch in Hamburg ein!

Die Gewinner des European CIO of the Year Awards 2017

Möchten Sie sich für den European CIO of the Year Award 2018 bewerben? Dann freut sich unser Gründer & CEO Tobias Frydman auf ihre vertrauliche Kontaktaufnahme! Zeigen Sie auf der internationalen Bühne von CIONET was Sie und ihr IT Team geleistet hat und wie Sie gemeinsam mit ihren Kollegen aus den Fachbereichen ihren Business weiterentwickelt haben. PS: Sie können uns gerne auch deutsche CIOs, die Sie besonders beeindruckt haben empfehlen!

Möchten Sie sich für den European CIO of the Year Award 2018 bewerben?

Dann freut sich unser Gründer & CEO Tobias Frydman auf ihre vertrauliche Kontaktaufnahme! Zeigen Sie auf der internationalen Bühne von CIONET was Sie und ihr IT Team geleistet hat und wie Sie gemeinsam mit ihren Kollegen aus den Fachbereichen ihren Business weiterentwickelt haben.

PS: Sie können uns gerne auch deutsche CIOs, die Sie besonders beeindruckt haben empfehlen!

Wir freuen uns, Ihnen heute die vier Gewinner der European CIO of the Year Awards 2017 vorstellen zu dürfen. Zur Wahl standen in diesem Jahr 21 Finalisten aus acht europäischen Ländern. Die Jury wählte die Gewinner in drei Kategorien:

  • große IT Organisationen mit mehr als 150 FTEs,
  • mittelgroße IT-Abteilungen mit bis zu 150 FTEs und
  • öffentlicher Dienst.

Die diesjährigen Gewinner sind:

1) große IT Organisationen mit mehr als 150 FTEs

Ron van Kemenade, Group CIO der ING Bank,Niederlande

2) mittelgroße IT-Abteilungen mit bis zu 150 FTEs

Maciej Buba, E-Commerce IT Manager, Amrest, Polen

3) öffentlicher Dienst: ex aequo

Dr. Markus Richter, CIO des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, Deutschland

sowie

Sarah Flannigan, ehemalige CIO von National Trust, derzeit CIO von EDF Energy, Großbritannien

Im Namen aller deutschen CIONET Mitglieder herzlichen Glückwunsch an alle vier Gewinner!