CIONET Agenda 2017

 

Bitte beachten: Dieses Formular ist CIONET Mitgliedern vorbehalten.

Auch wenn Sie als deutschsprachiger CIO/IT Leiter noch kein CIONET Mitglied sind, laden wir Sie herzlich ein uns ihre Wunsch-Themen zu benennen. Nutzen Sie dazu bitte dieses Formular oder schreiben Sie uns ihre Wünsche per Email - Vielen Dank!

Ihr Name *
Ihr Name
Technologie-Trends (Bitte wählen Sie ihre Top 3)
Driving Transformation
in welcher CIO Kategorie sehen Sie sich heute?
Gartner hat drei CIO Kategorien definiert, die sich durch den Grad der Einflussnahme auf strategische Unternehmensentscheidungen unterscheiden. Wo sehen Sie sich heute?
Digital Maturity Check (Optional)
Digital Maturity Check (Optional)
Mein Unternehmen hat eine deutliche und stimmige digitale Strategie
Customer Experience und Kundenbindung steht dabei zentral
ebenso wie Effizienzerhöhung
es gibt mehr/neuen Raum für (digitale) Innovationen
"Fehlermachen" ist kein Problem mehr
sie stimuliert Kollaboration über Silos hinweg
es entwickelt sich eine neue (nicht-hierarchische) Führungskultur
meine KPIs sind darauf abgestimmt
meine Rolle als CIO hat sich dadurch verändert und ist wichtiger geworden
CIO Opinions
CIONET hat vor Kurzem das CIO Opinions Programm gestartet, mit dem wir Ihnen die Möglichkeit bieten, ihre Meinung zu einem speziellen (IT) Thema mit Fachkollegen weltweit zu teilen. Mehr Infos dazu finden Sie unter dem Link in der rechten Kolumne.

Welche Themen möchten Sie mit Fachkollegen und Experten 2017 bei CIONET diskutieren?

  • Wünschen Sie eine Vertiefung ihres Wissens zu den Top Technologie, die z.B. Gartner für 2017 definiert hat, damit sie über die Einsetzbarkeit im eigenen Unternehmen fundiert entscheiden können?
  • Geht es Ihnen um neue Ansätze und Ideen zur Umsetzung einer Fast IT, der agilen und/oder digitalen Transformation ihrer Organisation oder wie Sie zum Talentschmied und digitalen Influencer in ihrem Unternehmen werden?  
  • Wollen Sie ihr persönliches Profil und das Branding ihrer IT mit Unterstützung von erfahrenen Kollegen und Fachexperten schärfen?
  • Suchen Sie den internen/externen Austausch über Fachbereichsgrenzen hinweg um gemeinsam Mehrwert für ihr Unternehmen zu schaffen?

Unsere CIONET Agenda ist ihre Agenda. Nutzen Sie diese Gelegenheit und geben Sie mir jetzt ihren Input. Wie es funktionieren kann haben ihre Kollegen beim Workshop "Blockchain für CIOs" vorgemacht. Die Teilnehmer unserer Veranstaltungen und Workshops werden Ihnen bestätigen, dass es sich lohnt bei CIONET Events dabei zu sein.

Bitte senden Sie uns ihren Input bis spätestens Mittwoch, den 30. November 2016 - Vielen Dank! 


Zu den Technologietrends

Gartner hat auf dem diesjährigen Symposium wie bereits in den Vorjahren die Top 10 Technologie Trends für 2017 vorgestellt. Eine deutschsprachige Zusammenfassung hiervon finden Sie hier.

Zu den drei CIO-Kategorien

Gartner hat die folgenden drei CIO-Kategorien definiert:

  • Transactional CIO: wird als interner Dienstleister gesehen, der/die sich über die Qualität der gelieferten IT-Dienste definiert und keinen direkten Zugang zum Vorstand/Board hat;
  • Partner CIO: wird als "business enabler" und als vertrauenswürdiger Technologie-Chef gesehen, sein/ihr Ansehen hat er/sie sich durch effektives Handeln auf Anforderungen des Business erarbeitet, hat die Möglichkeit regelmäßig mit CxOs über Business-Themen zu diskutieren; 
  • Trusted Ally CIO: wird als "Business Leader" und Peer CxO gesehen, der die IT verantwortet, seine/ihre Reputation basiert auf dem durch die IT erzielten Beitrag auf die Geschäftsentwicklung, ist einer der führenden CxOs der Organisation, der die strategische Businessentwicklung vorantreibt.

In diesem Beitrag von Gartner finden Sie Empfehlungen wie Sie sich zu einem Trusted Ally CIO weiter entwickeln können. Vielleicht finden Sie dort auch Themenbereiche die Sie gerne mit Kollegen besprechen möchten?

CIO Opinions

CIONET hat vor Kurzem das neue "CIO Opinions" Programm gestartet, mit dem wir Ihnen als CIONET Mitglied die Möglichkeit bieten, ihre Meinung zu einem speziellen (IT oder Management) Thema mit internationalen Fachkollegen zu teilen. Mehr Infos hierzu finden Sie hier