Was sind die Spielregeln der CIONET Peer Groups?

 

 

  • Voraussetzung für die Teilnahme ist ein Vorgespräch mit dem Gruppen-Moderator. Sind beide Parteien nach Ablauf des Vorgesprächs positiv über die Teilnahme, erfolgt die Aufnahme in die Peer Group;
  • Die Aufnahme neuer Mitglieder während des laufenden Jahres ist nur in Ausnahmefällen möglich und bedarf der Zustimmung der Gruppenmitglieder;
  • Die Inhalte der Gruppentreffen sind streng vertraulich, die Mitglieder verpflichten sich zur Verschwiegenheit und unterschreiben vor der Teilnahme eine Vertraulichkeitserklärung;
  • Die Termine und Veranstaltungsorte werden beim ersten Gruppentreffen für das laufende Jahr festgelegt und die Mitglieder reservieren sich die Termine verbindlich in ihren Terminkalendern;
  • Die Agenda der Peer Group wird ebenfalls im ersten Treffen definiert, die konkreten Herausforderungen für die kommende Gruppendiskussion wird am Ende des aktuellen Treffens vereinbart und wo nötig wird die Agenda der Peer Group aktualisiert;
  • Der Moderator der Gruppe sorgt für den erfolgreichen und pünktlichen Ablauf der Gruppentreffen. In dringenden Fällen ist der Moderator für die Gruppenmitglieder auch außerhalb der Treffen 24/7 erreichbar;
  • Im Laufe des Jahres finden regelmäßige Feedback-Loops mit jedem Gruppenmitglied statt, um die individuell vereinbarte Zielerreichung zu gewährleisten.

Mitgliedsbeitrag

Die Teilnahme am CIONET Peer Group Programm ist ausschließlich CIOs vorbehalten und ist mit Kosten verbunden.

Die Laufzeit der Mitgliedschaft beträgt zwölf Monate und beginnt mit dem ersten Treffen der Gruppe. Die laufende Mitgliedschaft kann jeweils um zwölf Monate verlängert werden.

Der Preis für die Jahresmitgliedschaft einer CIONET Peer Group beträgt 2017 für CIONET Mitglieder 3.900,- EUR zzgl. MwSt.

Zukünftige Preisänderungen vorbehalten (den Teilnehmern der ersten beiden Peer Groups in Deutschland garantieren wir den genannten Jahresbeitrag für drei Folgejahre).

Lernen Sie die CIONET Peer Groups „live“ kennen: 

Wir laden CIOs unverbindlich zu einem Peer Group Discovery Meeting ein